Schilliger GFP für das Theater Vidy

/Schilliger GFP für das Theater Vidy

Schilliger GFP für das Theater Vidy

Blumer Lehmann AG hat zusammen mit Ingenieuren der EPFL Lausanne für das Theater Vidy eine neuartige Holzkonstruktion entwickelt und realisiert. Die Grossformatplatten wurden mehrheitlich bei Schilliger Holz AG produziert und abgebunden. Die verschiedenen Elemente wurden ohne Einsatz von Metall ineinandergefügt. Die Grossformatplatten sind doppellagig angeordnet. Dank Forschungsarbeit der EPFL gelang es, die Plattendicke trotz einer Spannweite der Deckenteile von 16 bis 20 Metern bei 45 Millimetern zu belassen.

2017-12-19T15:59:50+00:00